GF & Wasser

Clean Water fand von Anfang an sehr grosse Zustimmung bei den Mitarbeitenden von GF. Auf vielfältige Art und Weise tragen sie zum Gelingen der Projekte bei, unabhängig von Alter, Funktion und Arbeitsort. Personalkosten oder andere Kosten, die im Zusammenhang mit der Stiftung und den Projekten anfallen, trägt das Unternehmen.

CEO Yves Serra

GF ist Spezialist für Wasserversorgung. Themen wie Wasseraufbereitung und Wassertransport sind unsere Kernkompetenz. Der Zugang zu sauberem Wasser für alle Menschen liegt uns am Herzen.

Die Stiftung Clean Water von GF wurde deshalb 2002 im Rahmen des 200-Jahr-Jubiläums gegründet. Sie finanziert Wasserversorgungsprojekte in Ländern, in denen der Bedarf am höchsten ist. Clean Water arbeitet mit NGOs und lokalen Organisationen zusammen, um die Nachhaltigkeit solcher Projekte sicherzustellen. Seit der Gründung hat die Stiftung Clean Water über 120 Projekte finanziert und rund 250 000 Menschen haben Zugang zu Trinkwasser dank dieser Stiftung erhalten.

Wir werden weiterhin unsere Clean Water Stiftung unterstützen, weil wir fest überzeugt sind, dass die Wasserproblematik uns alle betrifft und weil wir denken, dass wir als Spezialist von Wasserverteilungssystemen einen nachhaltigen Beitrag leisten können.

Yves Serra, CEO

Über die Stiftung