Nachhaltigkeit bei GF

Unter Nachhaltigkeit verstehen wir ein auf Langfristigkeit ausgerichtetes, verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln. Somit stellen wir einen dauerhaften Geschäftserfolg im Einklang mit Umwelt und Gesellschaft sicher.

Nachhaltigkeitsbericht 2016

GF ist auf gutem Weg, seine sozialen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Um die ökologischen Kennzahlen zu verbessern, sind jedoch weitere Anstrengungen notwendig. Dies zeigt der neueste Bericht zur Nachhaltigkeit:

Das Jahr 2016 markiert den Startpunkt für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele 2016–2020. Der Zwischenbericht 2016 zeigt: Bei den sozialen Zielen konnte GF weitere Fortschritte erzielen. So ist etwa die Unfallrate akquisitionsbereinigt um 10% gesunken, was wesentlich auf die Sicherheitskampagne „Null Risko“ von GF Automotive zurückzuführen ist.

Im Hinblick auf die ökologischen Zielsetzungen weist GF einen erhöhten Energieverbrauch aus. Dies liegt in erster Linie daran, dass erstmals die Daten neu-akquirierter Firmen erfasst wurden, insbesondere von GF Hakan Plastik in der Türkei. Akquisitionsbereinigt beträgt der Anstieg der CO2-Emissionen im Vergleich zum Vorjahr 0,5%. Die konsequente Umsetzung der GF Standards in allen Gesellschaften wird den Anstieg wieder ausgleichen. GF Automotive konnte als energie- und CO2-intensivste Division die CO2-Emissionen um 2% senken.

GF veröffentlicht seine Nachhaltigkeitskennzahlen jährlich. Alle zwei Jahre wird ein umfassender Bericht publiziert. Der nächste ausführliche Bericht erscheint 2018.

Nachhaltigkeitsziele 2020

Nachhaltigkeitsziele 2020

Beschaffung und Logistik

Zu ethischem Verhalten und Nachhaltigkeit gehören auch langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften, das gesetzeskonforme Verhalten der Lieferanten und umwelt­freundliche Transportlösungen. Mehr Informationen

Interview: Head of Global Supply Chain GF Piping Systems

Interview mit Andreas Jasko, Head of Global Supply Chain GF Piping Systems, Schaffhausen (Schweiz)

Umwelt und Energie

Während des Produktionsprozesses haben Energieverbrauch und Luftemissionen den grössten Einfluss auf die Umwelt. Ökologisch relevant sind zudem die anfallenden Produktionsabfälle und – wenn auch in eher geringerem Ausmass – der Wasserverbrauch. Mehr Informationen

Smarte Lösungen für mehr Effizienz

Smarte Lösungen für mehr Effizienz

Menschen und Sicherheit

Motivierte Mitarbeitende sind die Grundlage für den Erfolg eines Unternehmens – heute wie in Zukunft. Das erklärte Ziel von GF ist es, den Mitarbeitenden attraktive und interessante Arbeitsplätze zu bieten. Mehr Informationen

Weniger Unfälle dank «Null Risiko»

Weniger Unfälle dank «Null Risiko»

Produkte und Innovationen

GF setzt auf enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Produktentwicklung und Innovation sowie die Erzielung von Nachhaltigkeitsvorteilen stehen dabei im Mittelpunkt. Mehr Informationen

Sauberes Wasser für Sri Lanka

Sauberes Wasser für Sri Lanka