GF Machining Solutions (GF AgieCharmilles) weiht neue Kantine am Standort Zandone ein

18.12.2013 10:00

GF Machining Solutions (GF AgieCharmilles) wird im Rahmen einer grossen Eröffnungszeremonie am Mittwoch, den 18. Dezember 2013, eine 600 m² grosse Kantine am Standort Zandone einweihen. Die Gruppe hat 2 Millionen Schweizer Franken in die Kantine investiert, die Ausdruck für das anhaltende Engagement des Unternehmens für seine Mitarbeitenden und die lokale Gemeinschaft ist. GF Machining Solutions (GF AgieCharmilles) hatte seit 1957 eine Produktionsstätte im Tessin; sie wurde 1972 von Losone nach Zandone verlegt.

Unter den geladenen Gästen werden Filippo Lombardi, diesjähriger Präsident des Stände­rates, und lokale Führungspersönlichkeiten sein.

Programmpunkte:

16:00 UhrEintreffen der Gäste und Mitarbeitenden
16:15 UhrBegrüssung und Einführung durch Alain Berger, Leiter des Bereichs EDM, und Geschäftsführer bei Agie Charmilles SA in Losone
16:20 UhrRede von Filippo Lombardi, Präsident des Ständerats im Jahr 2013
16:30 UhrRede von Ivan Filisetti, COO bei GF Machining Solutions, zum Thema „GF Machining Solutions am Standort in Losone: damals und in Zukunft“
16:45 UhrFeierliche Einweihungszeremonie

Offiziell wird die Kantine, die über 320 Sitzplätze verfügt, am 7. Januar 2014 für die 440 Mitarbeitenden der Gruppe geöffnet. Auf dem Speiseplan steht traditionelle mediterrane Kost. Der Kantinenbetreiber ist das Unternehmen CICO SA aus Minusio (TI), das Tessiner Produkte verwenden wird und Generalunternehmen dieses Bauprojekts ist die HRS Real Es­tate Ltd. aus Giubiasco (TI).

Zurück

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Elke P. Magnin
Media Relations & Communication Manager
GF Machining Solutions
Ipsachstrasse 16
CH-2560 Nidau
Schweiz

elke dot magnin #at# georgfischer dot com

Über GF Machining Solutions