MSP: Machine and Spindle Protection

Der weltweit einzigartige Spindelschutz für alle Verfahrwege!

Vorteile

  • Reduzierte Maschinenausfallzeit
  • Volle Kostenkontrolle
  • Kalkulierbare Maschinenverfügbarkeit
  • Reduzierte Maschinenbruchversicherungsprämie

Funktionsweise


 

Maschinen, die mit MSP ausgerüstet sind, haben einen „Smart Key“, um die Maschine in den „Save-Modus“ zu schalten und eine integrierte mechanische Schutzeinheit. Bei einer Kollision mit Werkzeug oder Werkzeughalter im „Save-Modus“ wird die Spindel nicht beschädigt.

Die Spindel lenkt aus, sobald die einwirkende Kraft auf das Werkzeug bei einer Kollision eine Stärke erreicht, welche bei einem weiteren Anstieg die Spindellager beschädigen würde. Somit gewinnen die Achsantriebe den nötigten Platz für den Bremsweg der automatischen Schnellbremsung.

Im Save Modus ist der Vorschub auf 12m/min in den Linearachsen begrenzt. Für die C-Achse sind es 3150°/min (8.75rpm) und für die A-Achse 2250°/min (6.25rpm).

Die Bearbeitungsgeschwindigkeit ist nicht eingeschränkt, weil diese bei den meisten Materialien weit langsamer ist.

Kernaussagen

  • Uneingeschränkte Schruppleistung
  • Der Schutz ist immer aktiv, auch wenn die Maschine schneller als 12m/min verfährt
  • Das System arbeitet verschleiß- und wartungsfrei

Video

 

Produkte & Lösungen

Lösungen für Ihre Branche

solutions