Produkte

banner_products

STEP-TEC Spindeln

Heute entwickelt und baut Step-Tec AG rund 70 verschiedene Spindelvarianten im Durchmesserbereich 90 - 320 mm, welche einen Leistungsbereich von 1 - 100 kW abdecken und mit Drehmomenten von bis zu 550 Nm bei ihrer leistungsstärksten Spindel aufwarten.

Als Antriebsquellen bieten wir Asynchronmotoren mit Drehzahlen bis 60’000 Upm an, aber auch Synchronmotoren mit hoher Leistungsdichte und kürzesten Beschleunigungs- und Stoppzeiten, zugeschnitten auf Ihre Applikation.

Step-Tec Spindeln

Forschung / Entwicklung

Unser Ingenieurteam für mechanische und elektrische Entwicklung arbeitet mit modernen 3D CAD-CAM Systemen. Neben den klassischen Konstruktions- und Entwicklungsarbeiten für Spindeln oder Präzisionsbaugruppen erledigen unsere Ingenieure sämtliche begleitenden Arbeiten, wie Projektplanung, Durchführen der Risikobetrachtung, welche eine FMEA Analyse beinhaltet und auch die kommerziellen Aspekte (Kosten/Nutzen-Rechnung) miteinbeziehen.

Dazu gehört selbstverständlich auch die Berechnung und Auslegung kritischer Bauteile mit FEM Werkzeugen dies im Hinblick auf die Integration der Maschinensicherheit in der Konstruktionsphase.

Das Potential an Engineeringleistung und Fachwissen im Präzisionsmaschinenbau will Step-Tec vermehrt anbieten, sei es nun für eine komplette Neuentwicklung einer neuen Baugruppe oder einer Teilentwicklung. bzw. Optimierung.

Forschung / Entwicklung

Präzisionsbaugruppen für Bearbeitungszentren

Die langjährige Kompetenz im Bau von anspruchsvollen Motorspindeln für Werkzeugmaschinen diente als Basis für eine erfolgreiche Erweiterung unserer Aktivitäten in die Entwicklung und Montage von High-Tech-Baugruppen für Präzisionsmaschinen.

Als herausragender, auf mechatronische Systeme spezialisierter Lieferant, bietet Step Tec im eigenen Haus alle Verfahren und Prozesse an, beginnend mit der Entwicklung, gefolgt von Produktion und Test solcher Präzisionsbaugruppen.

Baugruppen für Bearbeitungszentren