Neues Forschungszentrum für GF Automotive

27.09.2007 07:00

GF Automotive wird in Schaffhausen ein neues Forschungszentrum bauen. Die damit verbundenen Investitionen belaufen sich voraussichtlich auf rund CHF 25 Mio. Im geplanten Neubau, der das heutige „Zentrallabor“ im Mühlental ersetzen soll, werden die bisherige Forschung und Entwicklung, die Leitung der Unternehmensgruppe und die wichtigsten Stabsbereiche zusammengefasst. Mit dem Ausbau unterstreicht Georg Fischer die Absicht, Wettbewerbsvorteile durch eigene Innovationen in der Werkstoffentwicklung und in der Produkt- und Verfahrenstechnik langfristig zu sichern und die Position als führender Zulieferer für die Automobilindustrie weiter zu verstärken. Im Zuge der Erweiterung werden in den nächsten Jahren in Schaffhausen rund 25 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Gleichzeitig leistet das Unternehmen einen weiteren Beitrag zur Attraktivierung des Forschungs- und Entwicklungsstandorts Schweiz und der Region Schaffhausen.

Das Baugesuch wird bis Ende dieses Jahres eingereicht. Mit Baubeginn voraussichtlich im Februar 2008 soll der Betrieb im neuen Gebäude auf dem Ebnat im Frühjahr 2009 aufgenommen werden. Auf einer Grundstückfläche von insgesamt 10'700 m2 wird ein Werkstattgebäude mit Versuchsgiesserei, ein Labor- und ein Bürotrakt erstellt. Das neue Zentrum bietet Raum für 130 attraktive Arbeitsplätze sowie eine Reserve für weitere Ausbauschritte. Neben den Kernbereichen F+ E, Verkauf sowie zentrale Beschaffung sind im neuen Zentrum auch ein repräsentativer Empfangsbereich mit Show Room für Kunden und Geschäftspartner sowie Büros für die Gruppenleitung mit ihren wichtigsten Stabsstellen eingeplant.

Das neue Zentrum für Forschung und Entwicklung basiert auf einem Umwelt und Ressourcen schonenden Konzept in Minergie-Standards. Nach dem Bezug der neuen Räumlichkeiten auf dem Ebnat soll die Liegenschaft im Mühlental verkauft werden. Weitere Standorte für Forschung Entwicklung von GF Automotive, welche 2006 mit insgesamt 5’778 Mitarbeitenden einen Umsatz von CHF 1,927 Mia. erwirtschaftete, befinden sich in Deutschland und China.


Zurück

Kontakt

Beat Römer
Leiter Externe Kommunikation
Georg Fischer AG
Amsler-Laffon-Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

beat dot roemer #at# georgfischer dot com