BDS Beteiligungsgesellschaft meldet Stimmrechtsanteil von 6,36%

28.11.2008 07:00

Die Georg Fischer AG hat der SIX Swiss Exchange vorschriftgemäss gemeldet, dass die BDS Beteiligungsgesellschaft AG, vollständig beherrscht von Prof. Dr. Giorgio Behr, per 27.11.2008 über einen Stimmrechtsanteil von 6,36% an der Georg Fischer AG verfügt. Das Paket gliedert sich in 211’000 Aktien, entsprechend 5,15% des Aktienkapitals, und 50’000 Optionen, entsprechend 1,22% des Aktienkapitals. Die Einzelheiten sind auf
http://www.six-swiss-exchange.com/marketpulse/news/major_shareholders_de.html
abrufbar. Die BDS meldete bereits am 25. November 2008 einen Stimmrechtsanteil von insgesamt 4,64%, der von der Georg Fischer AG ebenfalls fristgerecht der SIX Swiss Exchange gemeldet wurde. 

Der Verwaltungsrat der Georg Fischer AG nimmt diese Beteiligung zur Kenntnis. In den Statuten der Georg Fischer AG wurde von den Aktionären der Gesellschaft für jedermann eine Beschränkung des stimmberechtigten Aktienbesitzes auf höchstens 5% des Aktienkapitals aufgestellt. Es wurde zudem festgehalten, dass Gesuche für Eintragungen, welche diese Begrenzung überschreiten, abgelehnt werden. Der Verwaltungsrat will diesen Auftrag der Aktionäre zur nachhaltigen Sicherung der Zukunft des Unternehmens konsequent wahrnehmen. Dies bedeutet, dass kein Aktionär und keine Aktionärsgruppe einen beherrschenden Einfluss im Unternehmen ausüben soll und auf Kosten der übrigen Aktionäre und zum Schaden des Unternehmens ihre eigenen Interessen verfolgen kann. Der Verwaltungsrat der Georg Fischer AG wird sich daher jedem Versuch einzelner Investoren widersetzen, die Kontrolle über GF zu erlangen.


Zurück

Kontakt

Beat Römer
Leiter Externe Kommunikation
Georg Fischer AG
Amsler-Laffon-Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

beat dot roemer #at# georgfischer dot com