Georg Fischer stimmt Vergleich mit Giorgio Behr zu

01.02.2010 18:00

Der Verwaltungsrat der Georg Fischer AG hat dem vom Schaffhauser Kantonsgericht vorgeschlagenen Vergleich in der Auseinandersetzung mit der von Giorgio Behr kontrollierten BDS Beteiligungsgesellschaft AG, Buchberg, zugestimmt. Zwar teilt er die Argumentation des Kantonsgerichtes bezüglich der Gruppenbildung beim Aufbau einer Beteiligung an Georg Fischer nicht in allen Teilen. Da aber seit Beginn des Verfahrens verschiedene Aktionäre, welche der Verwaltungsrat der Gruppe von Giorgio Behr bzw. der BDS zugeordnet hat, ihre Aktien verkauft haben, erachtet GF eine Fortsetzung des Verfahrens wegen der nur noch wenigen betroffenen Aktien als nicht sinnvoll.


Zurück

Kontakt

Beat Römer
Leiter Externe Kommunikation
Georg Fischer AG
Amsler-Laffon-Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

beat dot roemer #at# georgfischer dot com