GF gewinnt Supply Chain Management Award 2014

25.06.2014 10:00

An der internationalen Supply Chain Convention in Frankfurt am Main (Deutschland) gewinnt GF Piping Systems, eine Division von GF, am 24. Juni den Supply Chain Management Award 2014 für seine beispielhafte End-to-End Supply-Chain-Lösung. Die Jury lobt die innovativen Dienstleistungen, die aus dem Supply Chain Management heraus für den Kunden entwickelt wurden.

Der Supply Chain Management Award 2014 wurde gestern Abend im Rahmen der internationalen Fachkonferenz „EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Convention“ an GF Piping Systems verliehen. Der Preis zeichnet alljährlich die beste Wertschöpfungskette der produzierenden Industrie aus. Er wird vom Bereich Management Consulting des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens PwC und dem Fachmagazin LOGISTIK HEUTE in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik und dem House of Logistics & Mobility (HOLM) vergeben.

Mit dem Preis wird GF Piping Systems für die integrierte End-to-End Supply-Chain-Lösung geehrt, mit der strategische Vorteile erarbeitet werden konnten. Logistikkosten wurden gesenkt, Prozessoptimierungen erreicht und der Service gegenüber den Kunden noch weiter gestärkt.

Die Lösung ermöglicht zudem die komplette Rückverfolgbarkeit mittels QR-Code auf der Ebene von Einzelartikeln. Durch das „Scannen“ des QR-Codes hat der Kunde direkten Zugang auf die Prüfzertifikate, Produkt- und Installationsinformationen sowie Betriebsanleitungen im Videoformat. Dies erleichtert die Installations- und Zertifizierungsarbeit
des Kunden wesentlich.



GF umfasst die drei Divisionen GF Piping Systems, GF Automotive und GF Machining Solutions. Das 1802 gegründete Industrieunternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und betreibt in 32 Ländern 124 Gesellschaften, davon 48 Produktionsstätten. Die rund 14 000 Mitarbeitenden haben im Jahr 2013 einen Umsatz von CHF 3,77 Mia. erwirtschaftet. GF ist der bevorzugte Partner seiner Kunden für den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen, leichte Gusskomponenten in Fahrzeugen und für die Hochpräzisions-Fertigungstechnologie.

Hier können Sie sich in unserem Abonnement-Service für Journalisten eintragen. Sie erhalten dann automatisch per E-Mail unsere aktuellen Medienmitteilungen.

Georg Fischer AG, 8201 Schaffhausen/Schweiz
T +41 52 631 11 11, F +41 52 631 28 53

Zurück

Kontakt

Beat Römer
Leiter Konzernkommunikation
Georg Fischer AG
Amsler-Laffon-Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

media #at# georgfischer dot com