Generalversammlung 2021 der Georg Fischer AG / Änderung im Verwaltungsrat

26.02.21 - 07:00 (Mitteleuropäische Zeit)

Aufgrund der anhaltenden Pandemie hat der Verwaltungsrat beschlossen, die ordentliche Generalversammlung der Georg Fischer AG erneut ohne physische Anwesenheit der Aktionäre durchzuführen. Dieser Entscheid erfolgte in Übereinstimmung mit der COVID-19 Verordnung 3, die der Bundesrat bis zum 31. Dezember 2021 verlängert hatte.

Der Verwaltungsrat bedauert die Notwendigkeit dieses Entscheids ausserordentlich. In Anbetracht der gegenwärtigen Lage besteht keine Möglichkeit, die Generalversammlung im üblichen Rahmen durchzuführen. Die diesjährige ordentliche Generalversammlung am Mittwoch, 21. April 2021, findet um 18:00 Uhr mit den statutarisch notwendigen Personen in den Räumlichkeiten der Georg Fischer AG in Schaffhausen statt.

Die Aktionäre können ihre Stimmen schriftlich oder elektronisch an die unabhängige Stimmrechtsvertreterin, die Anwaltskanzlei weber, schaub & partner ag, Zürich, abgeben. Damit die Aktionärinnen und Aktionäre ihre weiteren statutarischen Rechte uneingeschränkt wahrnehmen können, richtet die Georg Fischer AG eine spezielle Email-Adresse (gv2021@georgfischer.com) ein. Unter dieser Adresse können bis zum 19. April 2021 allgemeine Fragen und Anträge zu den einzelnen Traktanden gemäss den Abstimmungsunterlagen eingereicht werden. Die Abstimmungsunterlagen werden den Aktionärinnen und Aktionären rechtzeitig zugestellt.

Änderungen im Verwaltungsrat

An der kommenden ordentlichen Generalversammlung stellt sich Zhiqiang Zhang nicht mehr zur Wiederwahl. Zhiqiang Zhang wurde 2005 erstmals in den Verwaltungsrat der Georg Fischer AG gewählt und tritt nun nach 16 Jahren aus dem Gremium zurück. Der Verwaltungsrat dankt Zhiqiang Zhang für seine hervorragende Arbeit sowie sein ausserordentliches Engagement für GF und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Aufgrund der anhaltenden Pandemie hat der Verwaltungsrat die Suche nach einem neuen Mitglied verschoben. Da sich die übrigen Mitglieder zur Wiederwahl stellen, wird der Verwaltungsrat für die Amtsperiode 2021/22 temporär auf sieben Personen reduziert.

Beat Römer

Leiter Konzernkommunikation

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF umfasst die drei Divisionen GF Piping Systems, GF Casting Solutions und GF Machining Solutions. Das 1802 gegründete Industrieunternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und betreibt in 34 Ländern 137 Gesellschaften, davon 59 Produktionsstätten. Die 14’118 Mitarbeitenden haben im Jahr 2020 einen Umsatz von CHF 3’184 Mio. erwirtschaftet. GF ist der bevorzugte Partner seiner Kunden für den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen, für leichte Gusskomponenten und für die Hochpräzisions-Fertigungstechnologie.