Die GF Konzernrichtlinien bilden den Rahmen für das globale Nachhaltigkeitsprogramm des Unternehmens. Diese betonen:

  • die Priorität die  Fahrzeugflotte von GF auf Elektroantrieb umzustellen 
  • GFs Verpflichtung über das mögliche Vorhandensein von Konfliktmineralien in zugekauften Gütern zu berichten
  • die Einführung von international anerkannten Umweltmanagementsysteme und 
  • den Fokus von GF auf die Menschenrechte.