Image of GF team

Nachhaltigkeit bei GF

Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil der Geschäftstätigkeit und der Unternehmenskultur von GF und stellt einen zentralen Schwerpunkt im gesamten Unternehmen dar.

Nachhaltigkeitsbericht 2022 Sustainability Report 2022 - DE

Nachhaltigkeitsbericht 2022

Im vergangenen Jahr hat GF im Hinblick auf die meisten Zielgrössen gute Fortschritte erzielt. GF erzielte 63% des Umsatzes mit Produkten, Systemen oder Lösungen, die einen sozialen oder ökologischen Nutzen bringen. Das Unternehmen reduzierte die Scope-1- und Scope-2-Emissionen gemessen am Ausgangswert um 29%. Im Hinblick auf Diversität und Inklusion waren 29% der neu ernannten Führungskräfte weiblich. Folglich hat GF sein Ziel übertroffen. 

GF ist ein weltweit tätiges und diversifiziertes Industrieunternehmen. Dabei hält sich das Unternehmen an alle geltenden nationalen Gesetze und Vorschriften in den Ländern, in denen es seine Geschäftstätigkeit ausübt und befolgt alle relevanten internationalen Standards. Das Geschäftsgebaren und die Unternehmensstrategie von GF basieren auf seinen Werten. Das Unternehmen sieht finanzielle Transparenz, offene Kommunikation, soziale Verantwortung als Arbeitgeber sowie umweltbewusstes Handeln als Teil seiner unternehmerischen Verantwortung.

Gute Corporate Governance und Corporate Compliance

Gute Corporate Governance bildet die Grundlage des unternehmerischen Handelns von GF. Der Verwaltungsrat wird in der Durchführung seiner Aufgaben durch das Sustainability Committee in den Bereichen Nachhaltigkeitsstrategie, Ziele, Initiativen und rechtliche Vorschriften, die ESG Themen betreffen, unterstützt. Weitere Informationen sind in der Nomination and Sustainability Committee Charter , dem Organisations- und Geschäftsreglement 2023 und dem Corporate Governance Bericht 2022 zu finden.

Corporate Compliance ist Teil des ethischen Geschäftsgebarens von GF. Verschiedene Schulungen und Maßnahmen des Corporate Compliance Officers (CCO) unterstützen die Konzerngesellschaften bei ihrer Geschäftstätigkeit, die Gesetze, die internen Weisungen und die im Konzern geltenden geschäftsethischen Grundsätze einzuhalten. Darüber hinaus können alle Mitarbeitenden von GF Compliance-Verstösse über die GF-Transparenzlinie anonym dem CCO melden. Dieser Kanal für anonyme Meldungen ist für alle Mitarbeitenden von GF und Dritte zugänglich und steht im Einklang mit der EU-Richtlinie zum Schutz von Whistleblowern.

Weitere Informationen finden Sie unter GF Corporate Governance, im Nachhaltigkeitsbericht 2022 und im Corporate Governance Bericht 2022.

Nachhaltigkeits-Governance

Die oberste Verantwortung für die Nachhaltigkeitsleistung von GF liikregt beim Verwaltungsrat. Mitte 2020 kam Nachhaltigkeit unter die Zuständigkeit des Nomination Committee, das in der Folge in Nomination and Sustainability Committee umbenannt wurde. Weitere Informationen finden Sie im Kapitel Nachhaltigkeits-Governance im Nachhaltigkeitsbericht 2022. 

Nachhaltigkeit bei GF

Der Nachhaltigkeitsrahmen 2025 fokussiert auf die Kunden von GF, den Planeten und die Mitarbeiter. Er umfasst drei Schwerpunkte:  Produktportfolio, Klima & Ressourcen sowie Menschen & Wohlbefinden.

GF ist bestrebt, seinen Kunden ein Höchstmass an Qualität und Mehrwert zu bieten und mit Entwicklungen und Innovationen technologisch immer auf der Höhe der Zeit zu sein. Ökobilanzen sind Teil des Innovationsprozesses der vier Divisionen. Diese tragen dazu bei, dass Details für die Entwicklung neuer, nachhaltiger und innovativer Lösungen für die Kunden von GF zu liefern. Die verwendeten Rohstoffe, welche GF für seine Produkte nutzt, werden verantwortungsvoll beschafft, diesbezügliche Erwartungen sind transparent in der GF Konzernrichtlinie zu Konfliktmineralien beschrieben.

GF ist in einem breiten Spektrum von Geschäftsfeldern und Kulturen tätig. Daher ist es das Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das von gegenseitigem Respekt, Vielfalt und Engagement geprägt ist. Während regelmäßigen Leistungsbeurteilungen der GF Mitarbeitenden, vereinbaren diese mit ihren Vorgesetzten Ziele und individuelle Entwicklungspläne. Die Bindung von Mitarbeitenden spielt dabei eine wichtige Rolle für den anhaltenden Erfolg von GF, da vielfältige und qualifizierte Talente das zukünftige Geschäftswachstum unterstützen.  

Die GF Konzernrichtlinie zu Menschenrechten unterstreicht die Verpflichtung von GF, interne Prozesse aufrechtzuerhalten und zu verbessern, um mögliche Problematiken hinsichtlich Menschenrechten in der Lieferkette und den Produkten von GF zu verhindern.

Die Sicherheitskultur geniesst an jedem GF Standort weltweit oberste Priorität. Deshalb hat das Unternehmen umfangreiche Sicherheitsstandards definiert, die für alle gelten und an jedem Standort umgesetzt werden. Angestrebt werden null Arbeitsunfälle.

GF ist stolz auf seine lange Geschichte und seine gute Reputation. Das Unternehmen investiert kontinuierlich in die Modernisierung von Produktionsstätten, Bürogebäuden und der Fahrzeugflotte, mit dem langfristigen Ziel die Effizienz zu steigern und mögliche umweltbelastende Einflüsse weiter zu reduzieren. Die Konzernrichtlinie zu Umweltmanagement beschreibt das Engagement von GF für die Energieeffizienz, den Umweltschutz, den Managementansatz und die Bemühungen, neue Lösungen für die Wiederverwendung natürlicher Ressourcen zu finden. Die GF-Konzernrichtlinie zu Elektromobilität strebt eine Umstellung der globalen Fahrzeugflotte von GF hinsichtlich Effizienz und Elektrifizierung an.

Die Produkte und Lösungen von GF werden auf der Grundlage von soliden Umweltmanagement-Praktiken hergestellt. Die ökologischen Herausforderungen des Klimawandels und der Ressourcenknappheit verlangen von GF, effizienter zu werden und den Ressourcenverbrauch vom Wachstum zu entflechten. Insbesondere will GF im Rahmen der Strategie 2025 die Treibhausgasemissionen (THG) reduzieren, im Einklang mit dem Übereinkommen von Paris und den validierten wissenschaftsbasierten Zielen des Unternehmens, den Abfall welcher auf Deponien gesendet wird verringern, den Wasserverbrauch in wasserarmen Gebieten senken und eine Nachhaltigkeitsbewertung seiner Lieferkette durchführen. Neben den THG-Emissionen misst und verfolgt GF auch andere Luftemissionen. Die Mengen an flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), Feinstaub (PM), Schwefeloxiden (SOx) und Stickoxiden (NOx) sind sehr gering. Details dazu finden Sie im Kapitel Wesentliche Themen des Nachhaltigkeitsberichts 2022.

Die soziale und ökologische Verantwortung von GF geht weit über die eigenen Geschäftsaktivitäten hinaus. Sie umfasst eine Vielzahl von Nachhaltigkeitsthemen innerhalb der Wertschöpfungskette des Unternehmens. GF ist stets auf der Suche nach neuen Kooperationen mit seinen Stakeholdern um gemeinsam Lösungen zu finden, welche die Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit angehen.

Über das Kerngeschäft hinaus leistet der gemeinnützige Bereich des Konzerns einen aktiven Beitrag zu kulturellen, sozialen und ökologischen Themen. Weitere Details finden Sie in Stiftungen.

Mehr Nachhaltigkeitsberichte

Downloads und Publikationen

Alle Berichte und Veröffentlichungen von GF sind online im PDF-Format verfügbar.

ESG targets and ratings

GF’s commitment to sustainability is reflected in its external ratings, where it consistently receives positive assessments from the world’s leading rating agencies.

ESG Ziele & Ratings

Das Bekenntnis von GF zu Nachhaltigkeit spiegelt sich in den externen Ratings von weltweit führenden Ratingagenturen wider, die dem Unternehmen durchweg ein positives Zeugnis ausstellen.

Kontakt

Portrait of Lindsay Zingg

Lindsay Zingg

Leiterin Corporate Sustainability

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz