Generalversammlung genehmigt sämtliche Anträge

Die heutige 126. ordentliche Generalversammlung, die ohne persönliche Teilnahme der Aktionärinnen und Aktionäre stattfand, hat allen Anträgen des Verwaltungsrats zugestimmt. Als neues Mitglied des Verwaltungsrats wurde Ayano Senaha gewählt.

Die Aktionärinnen und Aktionäre der Georg Fischer AG konnten ihre Stimmen im Vorfeld an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter delegieren. Dieser vertrat 2'362'732 Stimmen. Dies entspricht 77,3% der im Aktienregister eingetragenen stimmberechtigten Aktien.

Sämtliche Traktanden wurden mit grossem Mehr genehmigt. Die Aktionärinnen und Aktionäre bestätigten Yves Serra als Verwaltungsratspräsidenten. Sämtliche bisherigen Verwaltungsräte wurden wiedergewählt. Neues Mitglied des Verwaltungsrats wird Ayano Senaha, Chief Operating Officer und Mitglied des Verwaltungsrats der Recruit Holdings, Tokyo (Japan). Die Generalversammlung wählte zudem die Mitglieder des Compensation Committee. Die Zusammensetzung des Audit Committee sowie des Nomination & Sustainability Committee wurde vom Verwaltungsrat festgelegt (s. Beilage).

Im Weiteren genehmigte die Generalversammlung die Dividende von CHF 20 je Aktie sowie den vorgeschlagenen Aktiensplit im Verhältnis 1:20. Die gesplitteten Aktien werden voraussichtlich am 28. April 2022 zum ersten Mal mit dem neuen Tickersymbol «GF» sowie unter neuer ISIN (CH1169151003) und neuem Valor (116915100) an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Vergangene Generalversammlungen

Investor Relations

Daniel Bösiger.jpg

Daniel Bösiger

Leiter Investor Relations/Sustainability

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

Konzernkommunikation

Beat Römer.jpg

Beat Römer

Leiter Konzernkommunikation

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

Aktienregister

Sandra Dreier Etter

Aktienregister

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz