Nur zwei Monate nach der Auszeichnung als eines der zehn am nachhaltigsten geführten Unternehmen der Welt durch das Wall Street Journal hat GF eine weitere sehr gute Bewertung für nachhaltiges Management erhalten. Dieses Mal stand der CO2e Fussabdruck im Mittelpunkt. Die externe Organisation CDP mit Sitz in London (Grossbritannien) zeichnete GF im Dezember 2020 für seine weltweit eingeführten Massnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs sowie für die transparente Berichterstattung der Treibhausgasemissionen im Bereich Klima aus. GF erhielt dafür die Note A- (Leadership-Level) und verbesserte sich damit im Vergleich zum Vorjahr deutlich. Mit der diesjährigen Bewertung schneidet GF besser ab als die europäische Vergleichsgruppe und der Durchschnitt des Maschinensektors.

Im Berichtszyklus 2020 analysierte CDP die Aktivitäten aus dem Jahr 2019.

3'000 Tonnen CO2e Emissionen eingespart

Umweltmanagement ist eines der Kernthemen im GF Nachhaltigkeitsprogramm. Insgesamt wurden 2019 weltweit rund 30 Projekte zur Senkung der Treibhausgas-Emissionen eingeführt. Dazu gehören

  • GF Piping Systems am Standort Traisen (Österreich): Reduktion des Gasverbrauchs durch Wärmerückgewinnung
  • GF Casting Solutions am Standort Kunshan (China): Stromeinsparungen durch effizientere Prozesse, die zum Abschalten einer Hydraulikpumpe führten
  • GF Machining Solutions am Standort Biel (CH): Energieeffizientes Gebäudemanagement

Insgesamt trugen die 2019 an allen Standorten eingeführten Massnahmen dazu bei, rund 3'000 Tonnen CO2e Emissionen einzusparen. 

Nachhaltigkeit hat bei GF schon Tradition

Seit 2005 veröffentlicht GF jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht. Zusätzlich berichtet GF jährlich an die externe Organisation CDP (vorher bekannt als Carbon Disclosure Project). Die Non-Profit Organisation verwaltet die weltweit grösste und am häufigsten verwendete CO2e- Emissions- und Wasserdatenbank. Sie sammelt Informationen über Energie-, Wasserverbräuche und strategische Klimaschutzmassnahmen der Unternehmen, um unter anderem den CO2e- und Wasser-Fussabdruck eines Unternehmens zu bestimmen. Die erhobenen Daten werden zum Beispiel Investoren oder Kunden zur Verfügung gestellt, um die Nachhaltigkeitsleistung von GF zu bewerten.

Im GF Nachhaltigkeitsbericht auf der GF Webseite und in der aktuellen GF Investorenpräsentation finden Sie:

  • Erfolgsgeschichten aus den Divisionen 
  • und weitere Informationen über die Nachhaltigkeitsagenda von GF – wie etwa eine Aufstellung, wie die GF Divisionen zur Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele beitragen

Contact

Johann Viljoen

Leiter Corporate Sustainability

Georg Fischer AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz